Get Adobe Flash player

TU Barkow

Datenschutzerklärung

Datenschutzbeauftragter:

Jochen König, Kuhlenwall 20, 47051 Duisburg, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Datenschutzerklärung / Cookies

Die Tabakwaren Union GmbH & Co KG (nachfolgend kurz „TU“) nimmt Ihre Persönlichkeitsrechte ernst. Nehmen Sie sich deshalb einen Augenblick Zeit, um sich mit den Vorkehrungen vertraut zu machen, die wir zum Schutz Ihrer Persönlichkeitsrechte getroffen haben, und lassen Sie uns es wissen, wenn Sie dazu Fragen haben. Insbesondere können Sie Fragen an unseren (externen) Datenschutzbeauftragten richten, den Sie unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erreichen. TU ist ein Großhandelsunternehmen, dessen Liefergebiet sich auf den Niedersachsen, Nordhessen, Thüringen und Sachsen-Anhalt beschränkt. Unsere Website richtet sich ausdrücklich nur an gewerbliche Wiederverkäufer in unserem Liefergebiet, wie es auf unserer Website dargestellt ist, also insbesondere an keine ausländischen Kunden und Interessenten. Alle nachfolgenden Ausführungen erfolgen daher nachfolgend ausschließlich in Deutsch und folgen deutschem Recht.

Personenbezogene Daten sind Daten aller Art, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Personen beziehen. Daten, die sich auf eine Gesellschaft oder andere juristische Person beziehen, sind keine personenbezogenen Daten im Sinne des Datenschutzrechts. Werden Daten, die es ursprünglich zugelassen haben, sie mit einer bestimmten oder bestimmbaren Person zu verbinden, anonymisiert und kann dieser Bezug danach nicht mehr hergestellt werden, handelt es sich nicht mehr um personenbezogene Daten im Rechtssinne. Von der Möglichkeit der anonymisierten Verarbeitung machen wir insbesondere Gebrauch, um unsere Website und unser Warenangebot bedarfsgerecht zu gestalten und um festzustellen, welche Werbung unsere Kunden besonders anspricht.

Wir erheben personenbezogene Daten

(a) auf dieser Website zum einen aus technischen Gründen, zum anderen wenn Sie aktiv Kontakt mit uns aufnehmen bzw. unseren Shop besuchen,
(b) außerhalb dieser Website wenn Sie aktiv mit uns Kontakt aufnehmen, insbesondere wenn Sie bei uns Bestellungen aufgeben.

Wenn Sie die TU Website aufrufen, werden Ihre IP-Adresse und verschiedene Daten über den Computer, dessen Betriebssystem und den verwandten Browser erhoben, die erforderlich sind, damit Ihr Computer unsere Website darstellen kann. Diese Daten werden im Normalfall nicht gelöscht, wenn Sie unsere Website verlassen. Wir behalten uns jedoch vor, im Falle nach Art oder Anzahl ungewöhnlicher Aufrufe unserer Website solche Daten, insbesondere die IP-Adresse, für einen angemessenen Zeitraum zu speichern, insbesondere zur Aufdeckung und gegebenenfalls Rückverfolgung von Angriffen auf unsere Website; gleiches behalten wir uns für den Fall von Funktionsstörungen vor, um die Ursache der Funktionsstörungen ermitteln zu können. Wir behalten uns weiter die anonymisierte Auswertung dieser Daten vor, um unsere Website auf die meist verwandte Hardware, Betriebssysteme und Browser zu optimieren bzw. uns diesbezüglichen Verschiebungen anzupassen.

Von der vorgeschilderten Erhebung solcher Daten abgesehen, die technisch benötigt werden, um die Website ordnungsgemäß darzustellen oder Störungen oder einen etwaigen Missbrauch zu analysieren, werden weitere personenbezogene Daten bei Besuch dieser Website nur erhoben, wenn Sie den Shop besuchen. Soweit Sie über die angegebenen email Adressen, Telefon-Nummern oder per Brief oder Fax mit uns Kontakt aufnehmen, speichern wir die Daten, die zur Beantwortung Ihrer Anfragen zweckmäßig sind.

Im Rahmen von Bestellungen erheben wir diejenigen Daten von Ihnen, die zur Erfüllung des Vertrages mit Ihnen erforderlich sind. Dies sind insbesondere Rechnungs- und Lieferanschrift, Inhalt der Bestellungen, Liefer- und Zahlungsverkehrsdaten sowie etwaige Probleme bei der Vertragsabwicklung auf unserer oder Ihrer Seite. Weiter speichern wir diejenigen Daten, die wir aufgrund gesetzlicher Vorschriften angehalten sind zu speichern. Letzteres ist z.B. der Fall bei Barzahlungen, die einen gewissen Betrag überschreiten sowie beim Verkauf von Ware, die nicht an Minderjährige abgegeben werden darf. Weiter speichern wir solche Daten, bezüglicher derer Sie uns eine Einwilligung zur Verarbeitung erteilt haben, löschen bzw. sperren diese jedoch im Falle, dass Sie die Einwilligung widerrufen. Über die Möglichkeit zum Widerruf wird jeweils im Rahmen der Erteilung der betreffenden Einwilligung ausdrücklich belehrt.

Wir speichern Anfragen, die sich auf konkrete Artikel beziehen, sowie Ihre Bestellhistorie zum einen aufgrund unserer gesetzlichen Aufbewahrungspflichten, zum anderen um Ihnen gegebenenfalls Informationen über gleiche oder ähnliche Waren oder Dienstleistungen unseres Hauses durch elektronische Post zukommen zu lassen. In dem letztgenannten Fall können Sie weiteren solchen Kontaktaufnahmen widersprechen, worauf Sie bei der erstmaligen Datenerhebung sowie bei jeder derartigen elektronischen Post nochmals gesondert hingewiesen werden.

Eine automatisierte Entscheidungsfindung oder ein Profiling findet bei uns nicht statt. Ebenso übermitteln wir im Sinne des Datenschutzrechts keine Daten in Nicht-EU-Länder. In diesem Zusammenhang gilt es nicht als Übermittlung in ein Nicht-EU-Land, wenn Sie, z.B. im Urlaub, aus einem Nicht-EU-Land auf unsere Website zugreifen und sich z.B. in Ihr Kundenkonto einloggen.

In bestimmten Fällen geben wir Sie betreffende Daten an Dritte weiter oder erhalten solche Daten von Dritten. Dies betrifft zum einen Daten, die zur Vertragserfüllung weitergegeben werden müssen, z.B. beim Kauf von Prepaid-Karten den Kauf des jeweiligen Guthabens an den betreffenden Diensteanbieter. Darüber hinaus tauschen wir zum Beispiel Zahlungsdaten mit Banken und anderen Zahlungsdiensten aus, erhalten Daten von Wirtschaftsauskunfteien im Rahmen von Bonitätsprüfungen bei Lieferungen auf Rechnung und melden unsererseits an Wirtschaftsauskunfteien Zahlungsausfälle und erhebliche Zahlungsverzögerungen, soweit die Voraussetzungen des § 31 Abs. 2 BDSG erfüllt sind. Darüber hinaus tauschen wir Daten, die auch Sie betreffen können, mit Unternehmen aus, die uns bei unserer Arbeit unterstützen, z.B. Firmen, die uns bei dem Betrieb unseres Webshops unterstützen, Paketdiensten, dem Steuerberater und Firmen, die unsere IT warten; die vorgenannten Unternehmen werden von uns jedoch strengen Verschwiegenheitspflichten unterworfen, soweit sie nicht wie z.B. Steuerberater von Gesetzes wegen strengen Verschwiegenheitspflichten unterwerfen. Weiter geben wir dann und in dem Umfang Daten an Behörden weiter, wenn wir dazu verpflichtet sind, z.B. an das Finanzamt.

Zum Schutz Ihrer Daten haben wir technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass Ihre Daten weder verloren gehen noch Unbefugte darauf Zugriff erhalten. Aus naheliegenden Gründen geben wir über die getroffenen Schutzmaßnahmen jedoch keine Auskunft. Soweit wir Daten an Dienstleister weitergeben oder diesen Zugriff auf unsere Daten erlauben, haben wir sichergestellt, dass auch diese entsprechende Schutzmaßnahmen getroffen haben.

Wir löschen personenbezogene Daten, wenn wir diese nicht mehr benötigen und alle für unser Unternehmen einschlägigen gesetzlichen Aufbewahrungsfristen abgelaufen sind. Sie erhalten auf Ihren Antrag hin Auskunft über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die bei uns gespeichert sind, damit verbundene Rechte auf Berichtigung, Löschung oder Sperrung, den Zweck der Verarbeitung dieser Daten und ihre Herkunft, sowie Ihre Beschwerderechte bei den Aufsichtsbehörden. Kein Auskunftsrecht besteht für solche Daten, die nur noch in der Form einer Datensicherung vorhanden sind bzw. von uns nur noch vorgehalten werden, weil gesetzliche Aufbewahrungsfristen noch nicht abgelaufen sind. Wegen Einzelheiten des Auskunftsrechts sei auf Art. 15 DSGVO und § 34 BDSG verwiesen.

Cookies (dies sind kleine Textdateien), aufgrund derer erkannt wird, ob Sie eine Website zum wiederholten Male besuchen, werden von uns nur im Rahmen des technisch Notwendigen eingesetzt. Auf unserer Website werden keine Tracker eingesetzt, also keine Technologien, die Ihr Nutzungsverhalten aufzeichnen und auswerten. Auch setzen wir keine Plug-ins ein, die Verbindungen zu anderen Websites herstellen oder auslösen können. Die Ausführung von Cookies Trackern, Plug-ins und anderer derartiger Technologien, die von unserer Website unabhängig sind, können Sie in den Einstellungen der gängigen Browser unterbinden.

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Tabakwaren Union GmbH & Co.KG · Klosteracker 3 · 37176 Nörten-Hardenberg

pdfAGB PDF-Download73 kB

 

 

1. Angebot und Lieferung

Vertragsangebot und Aufträge werden von uns unter Vorbehalt ausreichender Vorräte bzw. richtiger und rechtzeitiger Selbstbelieferung vorgenommen.

2. Versand

Für Lieferaufträge bis zu einem Gesamteinkaufspreis von € 350,00 € werden Versandkosten in Höhe von € 7,00 in Rechnung gestellt. Alle Aufträge über € 350,00 € Gesamteinkaufspreis werden frei Haus geliefert. Wir behalten uns die Wahl der Transportart vor.Wird die Ware auf Verlangen unseres Kunden an ihn versandt, so geht mit der Absendung, spätestens mit Verlassen des Lagers, die Gefahr des zufälligen Untergangs oder der zufälligen Verschlechterung der Ware auf unseren Kunden über. Dies gilt unabhängig davon, ob die Versendung der Ware vom Erfüllungsort erfolgt oder wer die Transportkosten trägt.

3. Preise, Skonto, Mehrwertsteuer

a) Grundlage unseres Angebotes ist die jeweils gültige Preisliste, die bei Vertragsschluss ausgehändigt und auf Anforderung des Käufers übersandt wird. Alle Preise verstehen sich ohne Skonto, ohne sonstige Nachlässe und ohne gesetzliche Mehrwertsteuer. Diese wird dem Preis zugeschlagen.

b) Die Verkäuferin ist berechtigt, ihr Angebot zurückzunehmen beziehungsweise von dem Vertrag zurückzutreten, wenn die Lieferung der Waren durch einen von ihr nicht zu vertretenden Grund innerhalb von drei Wochen nicht möglich ist.

4. Zahlung

a) Der Rechnungsbetrag ist sofort fällig. Wir sind berechtigt, Mahngebühren in Höhe von € 5,00 je Mahnung in Rechnung zu stellen, sofern es sich um eine verzugsbegründende Mahnung handelt. Der Nachweis eines geringeren/nicht entstandenen Schadens bleibt dem Kunden unbenommen. Im Falle einer durch den Kunden zu verantwortenden Nichteinlösung von Schecks oder Lastschriften trägt der Kunde die uns jeweils entstehenden (Bank-)Kosten. Wir behalten uns eine Absicherung unseres Kredit-Risikos vor.

b) Der Kunde wird uns durch gesonderte Erklärung ermächtigen, fällige Zahlungen von einem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Der Kunde wird zugleich sein Kreditinstitut anweisen, die von uns auf sein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. Sofern das Lastschriftmandat dem Einzug von Lastschriften dient, die auf Konten von Unternehmen gezogen sind, besteht keine Berechtigung, nach erfolgter Einlösung eine Erstattung des belasteten Betrages zu verlangen.

5. Zurückbehaltungs- und Aufrechnungsverbot

Dem Kunden steht das Recht zur Aufrechnung nur zu, wenn seine Gegenforderungen rechtskräftig festgestellt, unbestritten oder im Rechtsstreit entscheidungsreif sind. Zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts ist unser Kunde nur insoweit berechtigt, als sein Gegenanspruch auf demselben Einzelbestellauftrag beruht.

6. Gewährleistung

Gewährleistungsrechte unseres Kunden setzen voraus, dass dieser seinen nach § 377 HGB geschuldeten Untersuchungs- und Rügeobliegenheiten ordnungsgemäß nachgekommen ist. Mängelrügen oder Rügen hinsichtlich Fehlmengen oder Falschlieferungen sind telefonisch oder schriftlich zu erheben. Die Rüge verdeckter Mängel ist nur binnen 12 Monaten nach Lieferung möglich.

7. Haftung

Schadenersatzansprüche wegen Nichterfüllung, Unmöglichkeit, verspäteter Erfüllung, Verschulden bei Vertragsabschluss, positiver Vertragsverletzung oder unerlaubter Handlung sind, sofern nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegt, ausgeschlossen. Hiervon unberührt bleibt die Haftung wegen schuldhafter Verletzung des Lebens, des Körpers und der Gesundheit. Soweit unsere Schadensersatzhaftung ausgeschlossen oder eingeschränkt ist, gilt dies auch hinsichtlich unserer Mitarbeiter, Vertreter und Erfüllungsgehilfen.

8. Eigentumsvorbehalt und Sicherung

Bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises, einschließlich sämtlicher Forderungen - auch Eventualverbindlichkeiten - aus der Geschäftsverbindung, sowie bis zur endgültigen Gutschrift sämtlicher, uns in Zahlung gegebener Schecks und dem Ablauf aller Lastschriftwiderrufsfristen, bleibt die Ware unser Eigentum. Bei laufender Rechnung gilt das vorbehaltene Eigentum als Sicherung für unsere Saldoforderung. Die Ware darf bis zur vollständigen Bezahlung einem Dritten weder verpfändet noch übereignet werden. Unser Kunde ist jedoch widerruflich berechtigt, sie im ordnungsgemäßen Geschäftsgang weiter zu veräußern. Er tritt uns bereits jetzt alle Forderungen, die aus der Weiterveräußerung erwachsen, zur Sicherheit ab. Von Beeinträchtigungen des Vorbehaltseigentums oder der sicherungshalber abgetretenen Forderungen wird uns der Kunde unverzüglich schriftlich benachrichtigen. Wir verpflichten uns, auf Verlagen uns zustehenden Sicherheiten insofern freizugeben, als ihr Wert die zu sicherenden Forderungen um mehr als 20% übersteigt.

9. Wechsel / Bargeldlose Zahlung

Haftet die Verkäuferin im Zusammenhang mit der Bezahlung des Kaufpreises wechselmäßig, erlischt der Eigentumsvorbehalt nicht vor Einlösung des Wechsels durch den Käufer als Bezogenen beziehungsweise bei bargeldloser Zahlung nicht vor der endgültigen Einlösung des Zahlungsmittels.

10. Geldwäsche u.a.

Aufgrund unserer gesetzlichen Verpflichtung aus dem Geldwäschegesetz (GWG) und dem Kreditwesengesetz (KWG) erfassen wir bei bestimmten Geschäftsvorfällen zur Identifikation einer Person oder eines Unternehmens Daten; vgl. §§ 3, 4 GWG, § 25 i KWG. Wir sind verpflichtet, die erhobenen Daten für eine Zeit von 5 Jahren zu speichern.Die Daten werden ausschließlich den nach GWG und KWG zuständigen Behörden auf Anforderung zur Verfügung gestellt. Nach Ablauf der Fünfjahresfrist werden die Daten gelöscht.

11. Datenverarbeitung

Der Kunde stimmt der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personen- und unternehmensbezogenen Daten durch uns, soweit das für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Vertragsverhältnisses mit ihm (sog. Bestandsdaten) und zur Abrechnung (sog. Abrechnungsdaten) erforderlich ist, zu. Der Kunde willigt ferner in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten über die Geschäftsbeziehung mit uns insoweit ein, als dies erforderlich ist, um uns und/oder dem Kunden die Inanspruchnahme von Leistungen der uns beliefernden Unternehmen (z.B. tabakwarenherstellende Industrie) zu ermöglichen (sog. Nutzungsdaten); dies umfasst auch die Datenverwendung zu Marktforschungszwecken durch die uns beliefernden Unternehmen (z.B. tabakwarenherstellende Industrie). Die Verwendung von Daten umfasst nach § 3 Bundesdatenschutzgesetz das Verarbeiten, insbesondere aber auch die Übermittlung sowie die Nutzung der Daten.

Die Verwendung der Daten erfolgt im vorgenannten Umfang, solange Sie nicht widersprechen. Einen diesbezüglichen Widerspruch richten Sie bitte mit einer formlosen schriftlichen Nachricht an uns (Adresse siehe unten). Ihre Daten werden dann unverzüglich gelöscht, soweit sie nicht zur Vertragsdurchführung zwingend erforderlich sind.

Eine Verweigerung der Einwilligung oder ein Widerspruch haben keinen Einfluss auf die geschäftlichen Beziehungen zu uns. Der Kunde hat das Recht, von uns Auskunft über seine hinterlegten Daten zu verlangen (vgl. § 34 Bundesdatenschutzgesetz).

12. Rechtsnachfolge

Unser Kunde ist verpflichtet, uns bei Veräußerung des Geschäftes oder Veränderung der Gesellschaftsverhältnisse respektive Änderung der Anschrift/Lieferadresse unverzüglich zu benachrichtigen.

13. Erfüllungsort, Gerichtsstand und Rechtswahl

Erfüllungsort und Gerichtsstand für sämtliche sich zwischen den Parteien aus dem Vertragsverhältnis ergebenden Streitigkeiten ist unser Sitz in Nörten-Hardenberg, soweit der Kunde Kaufmann ist. Bei Scheckklagen gilt darüber hinaus der gesetzliche Gerichtsstand. Es gilt ausschließlich deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG).

14. Allgemeines

Verträge mit uns kommen nur unter Einbeziehung unserer Geschäftsbedingungen zustande. Entgegenstehende Einkaufsbedingungen unseres Kunden wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Abweichungen von diesen Geschäftsbedingungen sowie Nebenabreden sind nur dann wirksam, wenn sie von uns in Textform bestätigt werden. Soweit in diesen Geschäftsbedingungen eine ausdrückliche Regelung fehlt, gelten die gesetzlichen Bestimmungen.

15. Schussbestimmungen

Sollten einzelne Teile der vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam werden, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Teile davon unberührt.

Anstelle der unwirksamen Bestimmungen gelten die gesetzlichen Vorschriften.

16. Kontakt

Bei Fragen oder bzgl. eines Datenverarbeitungswiderspruches wenden Sie sich bitte an:

Tabakwaren Union GmbH & Co.KG

Klosteracker 3

37176 Nörten-Hardenberg

Tel. 05503 / 9850-0

Fax 05503 / 9850-20

www.tabakwaren-union.de


Technik

Jugendschutz an Zigarettenautomaten:
  • unkompliziert
  • schnell
  • Datenschutzgeprüft

 

Alterslegitimation durch:

a) die Geldkarte [mehr Infos: www.geldkarte.de]

b) Durchzugsleser KBA 18 [mehr Infos: www.kba18.de]

 

Unsere modernen Zigarettenautomaten werden stets den neuesten technischen Anforderungen angepaßt und unsere technische Abteilung sorgt tagtäglich für einen reibungslosen Ablauf. Wir sind für Sie tagsüber jederzeit erreichbar. Auch außerhalb unserer Geschäftszeiten können Sie uns eine Nachricht unter folgender Telefon-Nr. hinterlassen:

 

Automaten-Störannahme

Tel.: 0 55 03 / 98 50-50

 

 

Werkstatt Bild 1Werkstatt Bild 2Werkstatt Bild 2

 

Impressum

Verantwortlich für die Webseite     Tabakwaren Union GmbH & Co.KG
     
Anschrift   Klosteracker 3
37176 Nörten-Hardenberg
     
eMail   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
     
Geschäftsführer   Bodo Achilles
     
Handelsregister Göttingen   HRA 130276
     
UstID   DE 116207600
     
Telefon   0 55 03 / 98 50-0
     
Telefax   0 55 03 / 98 50-20
     
Copyright by   Tabakwaren Union GmbH & Co.KG
     
Haftungshinweis   Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Lager

Halbautomatisches Lager In unserem modernen halbautomatischen "Pick-to-Light" Lager werden Ihre Aufträge innerhalb von 24 Stunden fix und fertig kommissioniert und durch unsere Logistik zugestellt...

Wenn es mal ganz schnell gehen muß, sogar noch am Auftragstag!

 

 

 

KommissionierungLager Detail

 

Videofilm ansehen?

Video: